Einige besondere Schwerpunkte meiner Tätigkeit:


Depressionen

Zwänge

Ängste

somatoforme Störungen

Zu meiner Person

Bei meiner therapeutischen Arbeit gehe ich davon aus, dass alle Menschen sich konstruktiv entwickeln können in einem lebenslangen Wachstumsprozess. Es geht mir darum, mit Ihnen gemeinsam nach einer individuellen und nachhaltigen Lösung heraus aus Ihrer Krise zu suchen.

Im Rahmen dieser gemeinsamen Arbeit ist mir eine wertschätzende und respektvolle Beziehung auf Augenhöhe wichtig, in der Sie als Experte ihrer selbst und ich als fachliche Expertin zusammen arbeiten. Meine Arbeitsweise zeichnet sich dabei durch Transparenz, Strukturiertheit und Humor aus.


Qualifikation

Aufgrund meiner Qualifikation und Erfahrung umfasst meine therapeutische Arbeit das gesamte Spektrum psychischer Erkrankungen. Eine komplette Auflistung aller psychischen Störungen finden Sie unter dem Kapitel V „Psychische und Verhaltensstörungen“ der ICD-10 auf den Seiten des DIMDI (Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information).


Seit 2017 Niederlassung als Psychologische Psychotherapeutin

In Ausbildung zur zertifizierten EMDR Therapeutin (EMDRIA)
  • 2012Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin

    Verhaltenstherapie – gemäß § 2 des Psychotherapeutengesetz durch Bezirksregierung Köln. Mit zusätzlichen Fachkundenachweisen in Gruppentherapie, Entspannungsverfahren (Progressive Muskelrelaxation (PMR) nach Jacobson, Autogenes Training und Hypnotherapie
  • 2009-2012Ausbildung zur Verhaltenstherapeutin bei der AVT Köln

  • 2003-2008Studium der Psychologie an der Universität Münster

    Schwerpunkt Klinische Psychologie, Pädagogische Psychologie